K.T.S Winch  
 


 


Die K.T.S hydraulische Winde befindet sich mit dem Leitblock auf dem Ausleger. Beim Herausziehen des Drahtseils ist die Trommel gänzlich abgestellt, damit das Seil mühelos herausgezogen werden kann.

 

Bestellen Sie unsere kostenlose ausführliche Broschüre und Preisliste! Unten anklicken!

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit K.T.S Maskiner

Telefon:      +46 19 58 50 10
Fax:  +46 19 57 42 33
E-Mail:  info@kts.se

 

Spezifikationen

Die Winde ist eine Extraausrüstung.

Ausrüstung K.T.S Winde
Hydraulische Winde einschl. Steuerventil mit Betriebs-, Brems- und Ausschaltstellung Ja / Standard
Lage des Steuerventils Auf der linken Seite der Schwenkkolben für das Schwenkgehäuse
Zugkraftleistung bei 175 bar, einfaches Drahtseil 1 400 kg
Seilgeschwindigkeit bei 40 l/min Ölfluss
Bei niedrigerem Ölfluss vermindert sich die Seilgeschwindigkeit und bei höherem erhöht sich die Seilgeschwindigkeit.
0,45 m/sek.
Seillänge 35 m
Seildimension 6 mm geschmeidiges Vielpartseil
Kupplungshaken Ja
Fernbedienung mit Radio Ja
Gewicht 45 kg
Die Winde und der Leitblock wird auf den Ausleger montiert. Einbau erfolgt auf der hydraulischen Steuerung des Rückewagens, weshalb der Traktor kein extra Anschlußteil benötigt.

 


In Bestreben, die Produkte ständig zu verbessern, behalten sich der Hersteller und K.T.S Maskiner das Recht vor, ohne vorherige Mitteilung die Konstruktion und Spezifikationen zu ändern.

Nachdruck des Textes und der Abbildungen dieser Web-Seite im ganzen oder Teile davon, ist untersagt und wird gerichtlich verfolgt.